• Dr. med. Wolfgang Kohler

    Kinder- und Jugendarztpraxis in Aachen

Liebe Patienteneltern, liebe Patientinnen und Patienten,

herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Hier erhalten Sie nähere Informationen über unsere allgemeinen kinderärztlichen Aufgaben sowie zu unseren besonderen sozialpädagogischen Einzel,- und Gruppenangeboten mit dem Schwerpunkt sozial-emotionale Kompetenzförderung.

Die Praxis ist unverändert geöffnet und zu den bekannten Zeiten erreichbar.

Aufgrund der aktuellen Situation sind einige Modalitäten im Praxisablauf geändert und müssen den aktuellen Anforderungen angepasst werden. Bitte auf  der Seite ‘Aktuelles’ informieren!


Betrifft: Corona-Kinderimpfungen

Nach der Zulassung des Impfstoffes Comirnaty des Herstellers BIONTECH für Kinder ab 12 Jahren wird diese Impfung auch hier angeboten. Inzwischen entspannt sich die Situation der ursprünglichen Liefermengengrenze, d.h. jetzt können zunehmend alle Kinder und Jugendliche sowie auch Erwachsene eine Impfung erhalten, wenn auch nicht immer am Wunschtermin. Es können nur so viele Personen an einem Tag geimpft werden, wie Impfstoffe zur Verfügung stehen. Impftage unserer Praxis sind Dienstags und Donnerstags von 16:00 bis 18:00.
Bitte bringen sie zur Impfung die ausgefüllte und unterschrieben Einwilligungserklärung sowie den Aufklärungbogen und – besonders wichtig – den Impfpass mit!  Diese Formulare können Sie hier im Download-Bereich oder im Downloadbereich des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de) herunterladen.
Das Impf-Zertifikat, mit dem mittels Bar-Code eine Bestätigung der Impfungen im Mobil-Telefon abgelegt werden kann, erhalten sie direkt im Anschluß an die Impfung.

Für die zurückliegend oder in anderen Zentren geimpfte Personen kann hier in der Praxis das Impfzertifikat kostenfrei nachträglich ausgestellt werden.  Auch dazu bitte den Impfausweis vorlegen. 


Gesundheit und psychosoziale Entwicklung

Für die schulische und soziale Entwicklung der Kinder ist die Förderung und damit der Erwerb emotionaler Fertigkeiten im Kindergarten- und Grundschulalter von großer Bedeutung. Emotionale Kompetenzen sind wichtige Basisfertigkeiten eines Kindes, mit denen die Anforderungen im Kindergarten und in der Grundschule leichter und besser bewältigt werden können.

Die Gesundheit, eine gute psychosoziale Entwicklung und das Wohlbefinden der Kinder, Jugendlichen und Familien liegen uns am Herzen.

Ihr Praxisteam der Kinder – und Jugendarztpraxis Dr. Kohler